P938

P938

Die sig sauer  P938 mit einer Kammer für 9 × 19 mm Parabellum ist eine etwas größere Version der SIG Sauer P238 mit einer Kammer für .380 ACP. Die Abzugskraft für den P938 ist bei 7,5–8,5 lbf (33–38 N) aufgeführt. Unter dem Abzugsbügel ist ein Fingerrelief vorhanden. Griffschalen sind eine von drei Holzarten, Hogue G-10 Extreme Composite oder Gummiummantelung beim „Sport“-Modell. Der Rahmen ist im Gegensatz zu vielen anderen subkompakten 9-mm-Handfeuerwaffen aus Metall. Der Rahmen für alle sig P938 -Modelle besteht aus einer eloxierten Aluminiumlegierung, und der Schlitten ist aus Edelstahl, entweder blank oder mit Nitron-Beschichtung von SIG.

sig sauer P938

Sig Sauer

Bündige Magazine fassen 6 Schuss, während 7-Schuss-Magazine mit Verlängerung erhältlich sind. Die Sicherung ist beidhändig, während sich der Magazinauslöser nur auf der linken Seite befindet.

Das P938 Compact hat die kleinsten Abmessungen im Sortiment und kommt damit dem Ermessen von Sicherheitsprofis entgegen. Der Griff ist bequem dank eines Griffs mit Abmessungen, die für den universellen Einsatz entwickelt wurden, und Linkshänder werden es zu schätzen wissen, beidhändige Bedienelemente zu entdecken: Magazinauslöseknopf als Verschlussfang. An der Vorder- und Rückseite des Verschlusses befinden sich Griffrillen, die ein schnelles Nachspannen fördern.

Die Visiere bestehen aus einem Visier und einem Visier, die abgeleitet werden können, weil sie schwalbenschwanzförmig sind und mit weißen Markierungen verziert sind, die bei schlechten Lichtverhältnissen leichter zu erkennen sind.

 

Showing all 3 results